ATREE & IDA

(english version below)
Die Idee ist seit der Umbruchszeit Sommer 2015 da. Daran gearbeitet wird seit Anfang 2016.
Die Philsophie von aTree (Integration eines Sozialprojektes in ein Geschäftsmodell) und Ida Pammers Wissen (Handwerkskunst/ Glasperlenknüpftechnik) helfen in Österreich lebenden schutzsuchenden Frauen (aus Syrien, Irak,…), zum Unterhalt ihrer Familien beizutragen und ihren Wert als Frauen zu stärken.
Hergestellt werden wundervolle Armbänder aus japanischen Glasperlen, die mit Fireline (aus dem Fischereisport) in ausschließlicher Handarbeit durch Frauen nach Mustern von Ida Pammer geknüpft werden.
Der Verschluss ist feinste österreichische Juweliersarbeit aus edlen Materialien. Ernestine Navratil sei hier für ihre grosszügige Unterstützung herzlichst gedankt.

Danke auch an Uschi und Hamdi für viel Organisations- und Übersetzungshilfe.

 

AKRIS Wien hat dieses Projekt von Anfang an unterstützt, die Bänder gibt es ab Ende Oktober exklusive bei AKRIS Tuchlauben 8/1010 Wien

 

 

The idea for this project came in August 2015 and we have been working on it since the beginning of 2016.

 

The combination of aTree´s philosophy (the development of a social project into a business model) and Ida Pammer´s knowledge of handcraft and beading is enabling women sseking protection in Austria to contribute to their families´ upkeep. Beautiful bracelets - all designed by Ida and made with Japanese glass beads and Fireline - are handmade by the women. The silver-clasp has been designed and produced by Austrian jewellers. Many thanks to Ernestine Navratil with her great support. We also want to say thank you to Uschi and Hamdi for help in organsiation and translation.

 

AKRIS Vienna has supported this project right from the word go.The bracelets will be sold in AKRIS shop in 1010 Vienna, Tuchlauben 8 from the end of October.